Ernährungsprotokoll


Zur Selbstanalyse das Ernährungsprotokoll zum kostenfreien Downloaden.

 

Oft ist einem gar nicht bewusst, was und wieviel wir im Alltag so verzehren. Das ausfüllen eines Ernährungsprotokolls soll einen ersten Einblick verschaffen. Meist wird da schon der erste Mangel oder Fehltritt sichtbar.

 

Wem das nicht weit genug geht, der kann mit dem ausgefüllten Protokoll zu einem Ernährungsexperten gehen und sich beraten lassen. Zu beachten sei bei der Auswahl, dass der Ernährungsberater/in eine entsprechende Ausbildung aufweist.

 

Wer einen strukturierten Ernährungsplan möchte, der wendet sich am besten gleich an einen Dipl. Oecotrophologen oder einen Ernährungswissenschaftler.

  Einfach auf den untenstehenden Button drücken und den weiterführenden Hinweisen folgen.